1. Thu 3.6.2010 Fronleichnam  9:30 Pluwig
- 11:00 Parkplatz 11, 2x, Mazda Hartmann, Lautzenhausen, EWA Autohandel GmbH, Am Flugplatz 3, 55483 Lautzenhausen, Telefon: +49 (0) 6543-3213, Telefax: +49 (0) 6543-4976
Airport Flug5785 Reservierungsnummer P5Y6GL
12:40 Frankfurt Hahn (HHN)
-   16:35 Volos (VOL) = Nea Agchialos, Magnesia, Griechenland

- 17:15 Car Rental @Mail+628072: extra driver + where car + petrol filling modus + where petrol station + where car return + key return + map + way to ...
Tourist-Info
!!!vorher Unterkunft suchen nahe Nea Agchialos?? !!!
- 18:00/18:45 h, 28/28 km Makrinitsa: Gebirgsdorf, Herrenhäuser, Dorfplatz mit Brunnen, Nonnenkloster
- 19:30/20:30 h, 37/95 km Milies = Apfeldorf: denkmalgeschütztes Bergdorf, Treppenbstraßen,  Schutz vor Piraten, Olivenhaien, alte Bibliothek, die von Anthimos Gazis, einem griechischen Philosophen des 19. Jahrhunderts, als Schule genutzt wurde, Alter Bahnhof mit Drehscheibe, auf der die Lok nach Ankunft per Muskelkraft gedreht wurde, Kirche Agios Taxiarchis auf der Platia, die aufgrund ihrer aufwändigen Wandmalereien von Bedeutung ist.
- 21:00/22:00 h, 29/124 km Volos/Pilion-Gebirge: Passagierhafen mit Bronzeskulptur Argonautensage, suchen? Fischtavernen mit Uferpromenaden, Grabstelen, Erdbeben, kaum historische Gebäude
??unterwegs Essen
?- 22:30 h, 18/142 km Nea Agchialos: Flughafen, Strand, Yachthafen.

An der Stelle der heutigen Stadt Nea Anchialos befand sich in der Antike die Stadt Pyrassos, die bereits bei Homer erwähnt wurde[4]. Dort befand sich ein Tempel der Demeter. Pyrassos wurde 217 v. Chr. von Philipp von Makedonien zerstört. Nea Anchialos wurde 1906 von Flüchtlingen aus Anchialos (heute: Pomorie) in Bulgarien gegründet. Die Stadt ist in einem nahezu vollständig rechteckigen rasterartigen Grundriss angelegt. Am 20. April 1943 wurde die Ortschaft durch die italienische Besatzungsmacht und am 30. April 1954 durch das Erdbeben von Sofades mit der Stärke von 6,7 bis 7,0 auf der Richterskala stark beschädigt.

2. Fri 4.6.2010 7:35 h Unterkunft nahe Nea Agchialos
- 8:45 h, 58/200 km  Glyfa, Pelasghia
9:00/9:30 - 10:30 7/207 km Ferry Glifa to Agiokambos
Évia hours.Tel.: 0238/51389, (22260 31107) 2 * 2 € + 10 €
From Glyfa to Agiokambos
Monday
Tuesday
Wednesday
Thursday
Friday
Saturday
Sunday
07.00 07.00 07.00 07.00 07.00 07.30 -
09.30 09.30 09.30 09.30 09.30 09.30 09.30
11.30 11.30 11.30 11.30 11.30 11.30 11.30
13.30 13.30 13.30 13.30 13.30 13.30 13.30
15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30 15.30
- - - - 17.30 - 17.30
- - - - - - 19.30

[or:
From Arkitsa to Evia/Euböa  island : Edipsos by ferryboat (7 nautical miles - 40 minutes)]
- 11:00/11:30 h, 8/215 h km Loutra Edipsou
- 15:00/17:00 h, 118/343 km Halkida =
Chalkida, früher Chalkis, Verwaltungshauptstadt der griechischen Insel (und Präfektur) Euböa (Évia). schmale Meeresstraße Euripos-Kanal, über die bereits seit 411 v. Chr. eine Brücke führte. !!!!!!griechischer Philosoph Aristoteles starb im Jahre 322 v. Chr. in Chalkida, dem Geburtsort seiner Mutter. Chalkida weist keine überragende Attraktion auf und wird von Touristen eher als Durchgangsstation zur Insel Euböa verstanden.
  • Die Kirche Agia Paraskevi wurde zeitweise von Katholiken genutzt, was auch die gotischen Zusätze erklärt. Die Kreuzrippengewölbe sind bis auf zwei kleinere in der osmanischen Zeit entfernt worden, da das Gebäude als Lagerhaus genutzt wurde. Nach der Gründung des griechischen Staates wurde das Gebäude wieder zum Gotteshaus, die Ikonostase wurde klassizistisch ausgeführt.
  • Die Emir Zade Moschee ist unweit der Kirche und wird heute von Archäologen genutzt. Davor befindet sich ein osmanischer Brunnen zur rituellen Waschung.
  • Das kleine archäologische Museum ist direkt im Zentrum. Es zeigt nur wenige Fundstücke, die auf die Bedeutung der Stadt als Keramikproduzent in der Antike hinweisen, dafür einige sehr wertvolle Skulpturen aus hellenistischer und römischer Zeit.
  • Das römische Aquädukt (Kamares)
  • die Festung Karababa auf der Festland-Seite der Stadt

- 18:30 h, 50/393 km  Scala Oropou with Amfiareion: antiker Kurort mit Tempel, Theater, Thermen

3. Sa 5.6.2010 10:30/12:00 h Scala Oropou
- 14:30/17:30 h, 173/566 km Anavra nahe Thermopiles: Spartaner gegen Perser, dadurch Athener Gelegenheit zur Vorbereitung zur Entscheidungsschlacht bei Marathon
?Hotel Molos
4. Su 6.6.2010 Mólos, Griechenland
- 13:00 h, 27/593 km Lamia, Griechenland
- 16:00 h, 95/588 km Nea Agchialos
1:30 Reserve

- 17:30 filling petrol + Car Rental
- 18:00 Airport Flug5786 [city - airport
20:05 Volos (VOL)
-   22:00 Frankfurt Hahn (HHN)
- 23:30 Pluwig