Prof. Dr. Werner Lorig im Verwaltungsrat des Studienwerkes