KAS-Besuch 2017

 Von: ProfWBC [mailto:ProfWBC@Blankenforth.de]
Gesendet: Dienstag, 14. Februar 2017 14:44
An: 'Schäfer, Christoph, Univ.-Prof. Dr.' <schaefch@uni-trier.de>
Betreff: AW: "RÖMER-Projekte" in Trier

 Lieber Christoph!

Ich bewundere dich SEHR!

Beim Sport fehlt gleich deine freundliche Gesinnung!

Weitere Anregung = Bitte:
Ich bin mit ehemaligen Vertrauensdozenten der Begabtenförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung,
Prof. Dr. Wolfgang Schaller für Dekan in Erfurt sowie Prof. Dr.-Ing. Hans Burkhardt aus Freiburg,
verbunden. Wir treffen uns jährlich reihum. Diesmal in Pluwig/Trier.
Könntest du uns (mit Frauen) mit Frauen = 6 Personen für  ~ 3 Stunden
in deinem Arbeitszimmer/Fachbereich zur Erläuterung deiner KOLLOSALEN Arbeit empfangen? (Mit Essen in der Mensa?)

Anreise Pluwig: Do 20.4. – Abreise So 23.4.2017;
jeder Zeit nach deinem zeitlichen Können;
abgesehen davon, bist du und deine Lebenspartnerin zu einem beliebten „Pluwiger VIEZ-VESPER“ bei uns eingeladen, mit best-prämierten Viez der Trierer Region und Fleischwaren aus Eichstädt bei Göttingen.


Beide sind hoch angesehene und engagierte Professoren ... Es würde super interessant werden, wenn du deine Arbeit vorstelltest.

Deine Nähe sucht: Wolfgang mit Ulla